skip to Main Content

Das Photovoltaik-Kraftwerk nimmt den Betrieb auf

Gestern und heute steht das Auhof Center in Penzing unter Strom. Bei den „VW elektro-Fahrtagen“ können einerseits die neusten Elektro- und Hybridmodelle getestet werden, zum anderen wird die 1030 kWp starke Photovoltaik-Anlage am Dach eröffnet.

Freunde von Elektroflitzern kommen im Auhof Center auf ihre Kosten. Vor Ort können die neuesten Stromfahrzeuge von VW direkt getestet werden. Eine Anmeldung auf www.volkswagen.at/elektrofahrtage wird empfohlen. Höhepunkt des Wochenendes ist aber die Enthüllung der 5.300 m² großen Photovoltaik-Anlaufe auf dem Dach des Auhof Centers. Das Kraftwerk besteht aus 3.000 Einzelmodulen und hat eine Gesamtleistung von 1030 kWp. Die Kennzahlen beeindrucken: So beträgt die geplante Stromproduktion pro Jahr 1.050.000 kWh, was dem Jahresverbrauch von 350 Haushalten entspricht. Zusätzlich wurden im Mai 2020 6 E-Ladestation installiert. Somit können die Gäste wären dem Shoppen ihr Auto mit Strom tanken.

Back To Top